Herzlich willkommen bei Shi Xinyue

Vielen Dank für Ihren Besuch meiner Seite.

Die chinesische Literatur ist eine der ältesten und reichhaltigsten der Welt, und die aus ihre sprechende Weisheit kann uns auch nach Jahrtausenden noch etwas sagen.

Auf dieser Seite finden Sie von mir aus dem Chinesischen übersetzte Werke im Originaltext sowie als Buch zum Bestellen.

Ich wünsche Ihnen viel Spaß beim Stöbern.

Shi Xinyue


2021: 2.500. Todestag Kongzis

Neu auf der Seite: Leser fragen - Kongzi antwortet


Neuerscheinung

Die Geschichte vom Dämonenbändiger Zhong Kui

Das neunte Meisterwerk

Weil er die Beamtenprüfung nicht besteht, tötet sich Zhong Kui selbst, wird aber vom Kaiser ins Leben zurückgerufen und damit beauftragt, die Dämonen aus der Welt zu schaffen. Doch schon bald muß er erkennen, daß das Böse in den Herzen der Menschen liegt. Neid und Gier, Falschheit und Wollust, Korruption und Maßlosigkeit, Faulheit und Müßiggang und zahlreiche andere Namen tragen die Teufel, die Zhong Kui und seine treuen Kameraden tilgen sollen.

So nimmt die Geschichte vom Dämonenbändiger Zhong Kui zahllose menschliche Schwächen und Abgründe aufs Korn, überspitzt sie bis ins Groteske, daß es schon schmerzt, und entlarvt Scheinheiligkeit, Heuchelei und Verderbtheit. Vergleichbar mit dem Don Quijote eines Cervantes, dem Gulliver eines Swift oder dem Gargantua eines Rabelais werden mit bissiger Satire schonungslos menschliche Fehler und Unzulänglichkeiten bloßgestellt.

Bei Amazon.de bestellen

Weitere Informationen


Die Kunst des Krieges

»Lerne den Krieg verstehen, und du lernst die Menschen verstehen.«

Die Geschichte der Menschheit ist eine Geschichte des Krieges. Gerade das alte China war ein Reich, in dem kaum ein Jahr Ruhe herrschte. So verwundert es auch nicht, wenn es heißt, es gäbe mehr als dreitausend militärtheoretische Schriften. Und doch haben sie alle eine unterschwellige Botschaft: Frieden.

Zehn der bekanntesten und wichtigsten dieser Werke aus fast zweieinhalb Jahrtausenden sind in diesem Buch zusammengetragen, viele zum ersten Mal in deutscher Übersetzung und mit umfassendem Kommentar und vielen Hintergrundinformationen:

  • Die Sechs Geheimen Lehren des Taigong
  • Die Drei Strategien des Huang Shigong
  • Meister Sun über die Kunst des Krieges
  • Sun Bin über die Kriegskunst
  • Die Methoden des Sima
  • Meister Wu
  • Meister Wei Liao
  • Der Garten des Generals
  • Fragen und Antworten zwischen Tang Taizong und Li Weygong
  • Hundert Außergewöhnliche Strategien für den Kampf

Wer diese Werke versteht, lernt nicht nur, wie Krieg geführt wird, sondern noch viel mehr, wie er vermieden werden kann. Und ganz der chinesischen Tradition folgend, deuten diese Texte weit über sich hinaus, erlauben einen tiefen Einblick in das Wesen des Menschen und ermöglichen es, zu sich selbst zu finden, sich selbst zu erkennen und mit sich selbst Frieden zu schließen. Denn:

»Nur wer den Krieg versteht, lernt auch den Frieden verstehen.«

Bei Amazon.de bestellen

Weitere Informationen


Das Buch von den Pflichten des Kindes

»Wer auf das Kleine nicht achtet, versteht auch das Große nicht.«
»Wenn sich alle an die Regeln halten, bedarf es keiner Regeln.«

Das kindliche Pflichtbewußtsein Xiao als einer der Grundpfeiler der konfuzianischen Ethik ist einer der wichtigsten Aspekte zum Verständnis der Kultur und des Denkens Chinas. Entwickelt von dem großen chinesischen Philosophen Konfuzius, dem »Lehrer der zehntausend Generationen«, lassen sich noch heute Regeln und Grundsätze für das eigene Leben und Wirken daraus ableiten.

Vielfach als bedingungsloser Gehorsam fehlinterpretiert, ist es im Gegenteil nichts Geringeres als ein Weg zu Frieden, Freiheit und Wohlstand und gleichzeitig ein leidenschaftliches Plädoyer für solche vergessenen Tugenden wie Respekt, Achtsamkeit und Ehrlichkeit. Aus ihm erwachsen eine Reihe von Geisteshaltungen wie Liebe und Achtung, die nicht nur tragend für das eigene Selbstverständnis sind, sondern auch in mehreren Schritten das Familienleben bis hin zur gesamten Gesellschaft und dem Staatswesen prägen, das tiefere Bewußtsein für grundlegende Zusammenhänge schärfen und den Einzelnen wie auch die Gemeinschaft Verantwortung lehren.

Mit diesem Buch liegen nun gesammelt drei der wichtigsten Werke zu diesem faszinierenden Thema vor, teilweise erstmals in deutscher Übersetzung, mit umfassendem Kommentar und Erläuterungen.

Bei Amazon.de bestellen

Weitere Informationen


Die Geschichte der Drei Reiche

»Lange Getrenntes muß sich vereinen, und lange Vereintes muß sich trennen.«

China zur Zeit der Han-Dynastie: Aufstände und Kriege verwüsten das Reich. Korruption, Verrat und Intrigen regieren den Hof. Der Kaiser ist schwach, und nicht nur einer der Kriegsfürsten sieht seine Zeit gekommen, selbst den Thron zu besteigen. Alte Bündnisse zerbrechen, und neue Freundschaften werden geschlossen. Doch wer kann absehen, wohin die vielen gegensätzlichen Interessen das Land treiben werden?

In diesen Wirren erheben sich mächtige Gestalten aus dem Dunkel der Geschichte: Liu Bei, ein Abkömmling des Kaiserhauses, der Schweineschlächter Zhang Fei und Guan Yu, der wegen eines Verbrechens gejagt wird, schwören einen Treueid bei ihrem Leben, das Herrscherhaus zu stützen. Aber auch der ruchlose Fürst Cao Cao, der grausame Tyrann Dong Zhuo, der überhebliche General Lü Bu, der glücklose Stratege Zhou Yu, der verzagte Feldherr Sun Quan und der göttliche Ratgeber Zhuge Liang betreten das Schlachtfeld. Wohin wird ihr Weg sie führen?

Die legendäre Geschichte der Drei Reiche erzählt vom Zerfall eines zerrütteten Landes, das in einem fast hundertjährigen Krieg verbrannte, von Macht und Intrigen, Strategie und Heldenmut, von epischen Schlachten und verheerenden Niederlagen, von einer Zeit, in der wie in keiner anderen so viele fähige, tapfere und herausragende Persönlichkeiten aufeinandertrafen. Für China so bedeutend wie die Homerschen Epen, das Nibelungenlied oder die historischen Dramen eines William Shakespeare für das Abendland, dient Luo Guanzhongs überwältigendes Epos gleichzeitig als Schlüssel zur Kultur und dem Denken des Reiches der Mitte.

Einer der vier klassischen Romane Chinas zum ersten Mal als vollständige deutsche Ausgabe mit vielen Hintergrundinformationen aus dem klassischen Chinesisch in der Revision von Mao Zonggang übersetzt von Shi Xinyue.

Band 1 bei Amazon.de bestellen
Band 2 bei Amazon.de bestellen

Weitere Informationen


www.000webhost.com