Die Geschichte vom Dämonenbändiger Zhong Kui

Das neunte Meisterwerk

Weil er die Beamtenprüfung nicht besteht, tötet sich Zhong Kui selbst, wird aber vom Kaiser ins Leben zurückgerufen und damit beauftragt, die Dämonen aus der Welt zu schaffen. Doch schon bald muß er erkennen, daß das Böse in den Herzen der Menschen liegt. Neid und Gier, Falschheit und Wollust, Korruption und Maßlosigkeit, Faulheit und Müßiggang und zahlreiche andere Namen tragen die Teufel, die Zhong Kui und seine treuen Kameraden tilgen sollen.

So nimmt die Geschichte vom Dämonenbändiger Zhong Kui zahllose menschliche Schwächen und Abgründe aufs Korn, überspitzt sie bis ins Groteske, daß es schon schmerzt, und entlarvt Scheinheiligkeit, Heuchelei und Verderbtheit. Vergleichbar mit dem Don Quijote eines Cervantes, dem Gulliver eines Swift oder dem Gargantua eines Rabelais werden mit bissiger Satire schonungslos menschliche Fehler und Unzulänglichkeiten bloßgestellt.

Bei Amazon.de bestellen

Leseprobe als PDF herunterladen

Oder hier zu den Originaltexten.


Autor: Liu Zhang
Verlag: Kindle Direct Publishing
Seitenzahl: 145
Erscheinungsdatum: 05. 12. 2020
ISBN: 979-85-7600-899-5
Preis: 9,90 Euro inkl. Mwst.

www.000webhost.com